Freitag, 20/Okt./2017, 20:48:18Hauptseite | Registrieren | Login

Menü

Einloggen

Suche

Fukushima - und kein Ende - Forum
[ Neue Beiträge · Teilnehmer · Forumregeln · Suche · RSS ]
Seite 1 von 11
Forum » Plauderecke » Alles und Nichts » Fukushima - und kein Ende (Die Verseuchung der Weltmeere)
Fukushima - und kein Ende
LisaDatum: Dienstag, 10/April/2012, 09:17:24 | Nachricht # 1
Findling
Gruppe: Moderatoren
Nachrichten: 507
Status: Offline
Fukushima und kein Ende, es kommt noch mehr per Luftpost.

Japan baut Verbrennungsanlagen für den im März 2011 durch den Tsunami entstandenen radioaktiven Abfall. Dies soll frühestens im Mai an zwei Stellen im Küstengebiet der Stadt Naraha, Prefektur Fukushima starten, berichteten das Umweltministerium und die Stadtvertreter am Samstag.

Es wird von offizieller Seite damit gerechnet, daß ab Sommer rund 25.000 Tonnen Abfall, in die Verbrennungsanlagen geschafft werden sollen.

Wenn mehr als 100.000 Becquarell radioaktiven Caesiums pro Kilogramm Abfall gefunden wird, wird der Abfall in staatlichen Einrichtungen zwischengelagert. Alles was weniger als 100.000 Becquarell enthält, also darunter liegt wird dort verbrand.


http://www.washingtonsblog.com/


Mitteilung wurde bearbeitet von Lisa - Mittwoch, 17/Juli/2013, 11:49:13
 
LisaDatum: Freitag, 20/April/2012, 18:35:53 | Nachricht # 2
Findling
Gruppe: Moderatoren
Nachrichten: 507
Status: Offline
Eine Traumsequenz von MCYoung/Tx, vom 1. März ff., wo sie mehrere wechselnde Bilder sieht passt zu diesem Posting, mit Erläuterung:

Man Standing Over Japan March 1, 2012
Mann, der über Japan steht vom 1. März 2012

Die nächste Szene nach der Kriegsszene war aus Japan. Ich sah einen Mann in einem weisen Schutzanzug, der mit einem Fuss etwa auf dem Gebiet von Tokio stand und mit dem anderen auf dem Meer. Es gab dazu keine weitere Information.

Diese spezielle Traumvision wiederholte sich am zweiten, dritten und vierten mit einer kleinen ERgänzung. In dem Meergebiet nahe wo der Fuß des Mannes stand, sah ich eine glühende rote Linie in nordsüdlicher Richtung. Ich glaube, das ist das Gebiet des Japan Grabens.


http://i245.photobucket.com/albums....1-1.jpg
 
LisaDatum: Dienstag, 24/April/2012, 20:47:33 | Nachricht # 3
Findling
Gruppe: Moderatoren
Nachrichten: 507
Status: Offline
Der Bericht eines amerikanischen Politikers, der in Japan vor Ort war und die Alarmglocken schlägt. Leider auf Englisch ist zu viel zum Übersetzen, aber passt zum Thema. Die Verseuchung geht weiter und weiter seid 13 Monaten und vorallem die USA sind betroffen. Sie habne schon Mutationen z.B. Löwenzahn, Gemüse, Früchte, Fisch ect.

Auch auf Reaktor 4 wird wieder hingewiesen, der kurz vor dem Kollaps steht und da ist jede Menge radioaktives Material. Wenn das freigesetzt wird, das kommt es zu einem Massensterben, Auslöschung, Vergiftung in ungeheuerm Maße, da braucht es nicht mal mehr ein mittleres Beben für.

http://www.latenightinthemidlands.com/profile....u-ready
 
LisaDatum: Montag, 15/Juli/2013, 14:58:52 | Nachricht # 4
Findling
Gruppe: Moderatoren
Nachrichten: 507
Status: Offline
Unglaubliche Darstellung über die Radioaktivität und ihre Verteilung im Pazifik von Basey aus dem NZF.

http://www.opednews.com/populum....-72.jpg

DAs ist nur eine Frage der Zeit, dass sich das über die weltweit verbundenen Strömungssystem überall in den WEltmeeren verteilt. Westaustralien oder der Golf von Bengalen sind vielleicht als letztes dran, aber es wird kommen, auch der Ozean ist letztendlich nur eine Badewanne allerdings ohne Stöpsel und Frischwasserzulauf.

LG
Lisa
 
LisaDatum: Mittwoch, 17/Juli/2013, 11:41:51 | Nachricht # 5
Findling
Gruppe: Moderatoren
Nachrichten: 507
Status: Offline
Zwei Jahre nach dem Reaktorunfall tauchen in Japan immer mehr mutierte Pflanzen und Tiere auf. Am schlimmsten finde ich den hellblauen Frosch. Bilder:

http://imgur.com/a/Ne2bP#0


Mitteilung wurde bearbeitet von Lisa - Mittwoch, 17/Juli/2013, 11:45:34
 
Forum » Plauderecke » Alles und Nichts » Fukushima - und kein Ende (Die Verseuchung der Weltmeere)
Seite 1 von 11
Suche:

Copyright © 2011 Saurier61.ucoz.de- All Rights Reserved
Mini-Chat - Öffnen/Schliessen